7 Rucksackrouten, die Sie für eine Abenteuerreise unternehmen müssen

Wenn Sie gerne reisen, Abenteuer erleben und wenig Geld ausgeben, ist das klar Eine der folgenden Rucksackrouten ist genau das, was Sie brauchen, um die Welt kennenzulernen, haben eine tolle Zeit und genießen Sie die unerwartetsten und erstaunlichsten Orte auf dem Planeten. Hier übergeben wir einige unserer Favoriten.

1. Der Transsibirier Russlands

Dies ist eine beeindruckende Route, auf der Sie Russland von innen kennenlernen können. Nehmen Sie einen der mythischsten Züge der Welt, den Transsibirischen, und fahren Sie mehr als 9.000 Kilometer von Wladiwostok nach Jekaterinburg. Auf dem Weg passieren Sie die Hauptstadt der ehemaligen Sowjetunion, Moskau oder den Baikalsee, von ungewöhnlicher Tiefe.

Transsibirisch, Russland - Dmitry Laudin / Shutterstock.com

2. Route 66 in den Vereinigten Staaten

Wir machen jetzt einen monumentalen Sprung und begeben uns ans andere Ende des Planeten, in die Vereinigten Staaten. Hier Wir entdecken eine der mythischsten Straßen der Welt, die Route 66. Machen Sie sich bereit, von Chicago nach Los Angeles zu marschieren und das Land von Küste zu Küste zu durchqueren.

Route 66, Vereinigte Staaten -trekandshoot / Shutterstock.com

Auf dem Weg dieser mythischen Route, die Millionen von Reisenden und Rucksacktouristen bereist haben, finden wir Städte und Bundesstaaten, die für Filme wie Texas, Saint Louis, Kansas oder Arizona bekannt sind.

3. Türkei und Ägypten

Wir gehen jetzt mit einer neuen Rucksackroute, die es uns ermöglicht, zwei Kontinente zu bereisen. Wir reisen in die türkische Hauptstadt Istanbul und nach Kairo in Ägypten.

Istanbul, Türkei - Mehmet Cetin / Shutterstock.com

Dies ist eine wunderschöne Route, die heute leider ziemlich gefährlich ist, da das Durchqueren von Syrien heute wirklich selbstmörderisch ist. Istanbul mit seiner unwiederholbaren Magie kennenzulernen; Besuchen Sie die unvergleichliche Petra in Jordanien; ein Bad im Toten Meer nehmen; Weiterfahrt nach Israel und Ende in Kairo, wo wir ohne Zweifel die spektakulärsten Pyramiden der Welt besichtigen können Es ist eine einzigartige Route für Rucksacktouristen auf der ganzen Welt.

4. Ägypten und Südafrika

Haben Sie Kairo erreicht und wollten mehr? Keine Sorge, Ihre Reise muss nicht dort enden. Sie können weiter entlang der Küste Afrikas fahren, bis Sie nach Südafrika absteigen, das südlichste Land des schwarzen Kontinents.

Pyramide von Gizeh, Ägypten - Volodymyr Martyniuk / Shutterstock.com

Von Kairo nach Kapstadt Sie können einen Blick auf die Wunder des Kilimandscharo, den Serengeti-Nationalpark oder Chobe werfen und quer durch Länder wie Sudan, Äthiopien oder Kenia.

"Die Welt ist ein Buch und diejenigen, die nicht reisen, lesen nur eine Seite."

-San Augustine-

5. Die Seidenstraße

Wollen Sie Ihren Rucksack auf den Rücken werfen und sich wie Marco Polo fühlen? Na ja Machen Sie die Seidenstraße, um das Abenteuer des europäischen Kaufmanns kennenzulernen.

Seidenstraße, China und Indien - Rudra Narayan Mitra / Shutterstock.com

In diesem Fall Wir werden eine gute Anzahl asiatischer Länder kennenBeginnend in China, speziell in der Stadt Xi'An. Von dort aus werden wir in andere Staaten wie Turkmenistan oder Usbekistan reisen, um unsere Schritte in Pakistan und Indien zu beenden.
Auf dieser Route können Sie, wenn Sie mutig und riskant sind, Land aus dem Iran oder Afghanistan betreten, obwohl letzteres als sehr instabiles Land nicht ratsam ist.

6. Australien

Eines der wahren Paradiese der Welt für Rucksacktouristen ist Australien. Wenn wir den zentralen Teil meiden, der voll von erstickenden Wüsten ist, ist die Küste des südlichen Landes fantastisch für atemberaubende Routen, die Sie nie vergessen werden.
In diesem Fall können Sie Melbourne, das Great Barrier Reef oder herrliche Strände mit unglaublichen Wellen an den Ufern von Brisbane oder Cairns besuchen.

Sydney, Australien - robert cicchetti / Shutterstock.com

Wenn Sie ein Surf-Liebhaber sind, haben Sie nicht den geringsten Zweifel, wenn Sie Ihren Rucksack abholen und marschieren an die australische Küste. Es ist die beste Reise, die Sie unternehmen können.

7. Gringo Trail

Endlich Wir nähern uns dem südamerikanischen Land Peru, um die als Gringo Trail bekannte Route zu empfehlen. Darin besuchen wir einige der schönsten Städte des Andenstaates.

Nazca, Peru - Marco Alhelm / Shutterstock.com

Der Gringo Trail beginnt seine Schritte in der peruanischen Hauptstadt Lima, um nach Süden nach Paracas zu marschieren. Es sollte jedoch hinzugefügt werden, dass seine mythischsten Stationen Orte wie Nazca, Arequipa, den Titicacasee, den beeindruckenden Cuzco, den Inka-Pfad oder den Aufstieg zum spektakulären Machu Picchu umfassen.
Dies sind aus unserer Sicht einige der spektakulärsten Rucksackrouten Das gibt es heute auf der ganzen Welt. Aber vergessen Sie nicht, dass es auf jedem Teil der Erde wunderbare Orte zu entdecken gibt. Denken Sie also nicht mehr darüber nach, bereiten Sie Ihr Gepäck vor, füllen Sie Ihren Koffer mit Illusionen und starten Sie Ihr Abenteuer.

Loading...