10 Tipps für Busreisen

Leider ist die Wirtschaft nicht immer so lebhaft, dass wir erstklassige Luxusflugzeugausflüge machen. Dies sollte jedoch kein Grund sein, die Orte, von denen wir träumen, nicht zu besuchen. Für diejenigen, deren Kaufkraft etwas geringer ist, gibt es hier 10 Tipps für das Reisen mit dem Bus.

1. Alles in Ordnung haben

Ein wichtiger Punkt, um mit dem Bus zu reisen, ist es, alles in Ordnung zu haben. Obwohl in der Europäischen Union der freie Waren- und Personenverkehr besteht, kann es manchmal zu Problemen mit Kontrollen, Grenzen usw. kommen.

Es muss sichergestellt werden, dass vom Ticket über den Ausweis bis zum Reisepass alles in Ordnung ist. Denken Sie daran, dass die Person, die verhindert wurde, zwei wert ist.

2. Genieße ein gutes Gespräch

Eine Busfahrt kann ewig dauern. Wenn es sich um ein Linienauto handelt, wie es in einigen Dörfern bekannt ist, können Dutzende von Zwischenstopps eingelegt werden. Also Genießen Sie ein gutes Gespräch mit anderen Passagieren Dadurch wird die mühsame Reise etwas weniger müde und viel unterhaltsamer.

«Intelligenz ist nichts anderes als zu wissen, wie man über einige Dinge und andere mit anderen spricht, um auf diese Weise unendliche Weisheit zu erlangen.»

-Yamamoto Tsunemoto-

3. Chatten Sie mit dem Fahrer

Es ist nicht gut, den Fahrer während der Fahrt zu unterhalten. Bei jedem Stopp ist es jedoch von Vorteil, ein Gespräch zu beginnen. Sie sind viel gereist und kennen Orte, Ecken, Geschichten und Geheimnisse von weiten Teilen der Welt. Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, damit Sie Ihre Reise voll ausnutzen können.

Vasileio / Shutterstock.com

4. Nap

Sie sagen das Das Nickerchen ist eine der besten spanischen Erfindungen. Wir werden nicht auf dieses Thema eingehen, aber wir müssen sagen, dass Sie während der Reise nicht angewidert sein sollten, damit es nicht so müde und schwer ist.
Nach dem Essen ist es normal, den schwersten Körper zu fühlen und etwas Schlaf zu bemerken. Das ist die ideale Zeit um ein Nickerchen zu machen, ruhen Sie sich ein wenig aus, lassen Sie die Reise etwas kürzer werden und fühlen Sie sich nach einer guten Zeit in den Armen von Morpheus viel wacher.

5. Genießen Sie die Landschaft

Ein weiterer guter Rat, den wir Ihnen geben können, wenn Sie mit dem Bus anreisen, ist, die Landschaft zu genießen. Unterwegs passieren Sie Städte, Denkmäler, Seen, Berge und Naturlandschaften unterschiedlichster Art. Denken Sie daran, dass dies Ihre Erfahrung erheblich bereichern wird.

michaeljung / Shutterstock.com

6. Früh buchen und bald ankommen

Mit dem Bus fahren, es ist positiv, vorsichtig und vorausschauend zu sein. Daher ist es immer eine gute Idee, das Ticket rechtzeitig am Terminal oder über das Internet zu buchen.
Wenn Sie dies getan haben, ist es auch eine gute Idee, pünktlich am Boarding Dock zu sein, Ihre Taschen ohne Stress zu verstauen und in Ihrem Sitz zu ruhen und leise ein Buch zu lesen oder durch das Handy zu blättern, während andere darum kämpfen, Ihre Site zu finden.

7. Finden Sie den Sitz, den Sie am besten mögen

Wenn Sie ein Busticket im Voraus buchen, können Sie Ihren bevorzugten Sitzplatz auswählen. Es gibt Benutzer, die die Orte in der Nähe der Türen bevorzugen, andere bevorzugen eher vorne und einige entscheiden sich dafür, überhaupt zurückzukehren.
Wie dem auch sei, wählen Sie Ihren Sitzplatz mit der Zeit und, wenn Sie können, Sie möchten in luxuriöseren und erstklassigeren Bussen reisen, obwohl sie etwas teurer sind. Dort genießen Sie WLAN, mehr Platz für Ihre Beine, Liegesitze, Essen usw.

8. Nutzen Sie den Stopp

Eine Busfahrt kann sehr lang sein. Deshalb ist es notwendig, die Stopps bis zur letzten Sekunde zu nutzen. Verschwenden Sie keine Zeit, gehen Sie auf die Toilette, strecken Sie die Beine und trinken Sie etwas, wenn Sie hungrig sind.

Jean-Philippe WALLET / Shutterstock.com

9. Bereiten Sie sich auf Hitze und Kälte vor

Die Klimaanlage funktioniert nicht immer in einem Bus. Also Es ist gut, vorsichtig zu sein und auf heiße Tage, kaltes Wetter und jedes Wetter vorbereitet zu sein. Bringen Sie frische und warme Kleidung mit und passen Sie sich dem an, was Sie während der Reise vorfinden.

10. Suchen Sie nach Essen in der Umgebung

Eine weitere gute Möglichkeit, die Bushaltestellen zu nutzen, ist kaufen Sie typische Lebensmittel aus der Region. Normalerweise hält das Fahrzeug an Bars und angepassten Orten mit Geschäften und Läden. Kaufen Sie Produkte aus der Gastronomie des Landes und genießen Sie sie als Snack während der Reise.
Wie Sie sehen können, das reisen mit dem bus hat auch anreize und vorteile. Man muss nur wissen, wie man die positive Seite sieht, wie gut diese Art von Fahrzeugen ist und immer eine proaktive Haltung und einen Sinn für Humor bewahren.

Loading...