14 tolle Dinge, die man auf den Kanarischen Inseln unternehmen kann

Wenn Sie auf die Glücksinseln reisen, wissen Sie jetzt 14 unglaubliche Dinge, die Sie auf den Kanarischen Inseln tun können Machen Sie sich bereit, das Paradies auf Erden zu genießen. Sie werden einen entlegenen Teil Spaniens entdecken, der eng mit der Natur des Planeten verbunden ist.

1. Nähern Sie sich den natürlichen Pools

Wie gesagt, die Kanarischen Inseln verstecken viele Orte, die aufgrund ihrer wilden Natur fast magisch wirken. Wenn Sie ein gutes Bad genießen möchten, suchen Sie nach einem der natürlichen Pools im gesamten Archipel und tauche ein in sein dunkles und sauberes Wasser. Gute Beispiele hierfür sind Los Charcones, La Maceta oder La Caleta.

2. Besuchen Sie die üppigsten Wälder

Eine der unglaublichen Aktivitäten auf den Kanarischen Inseln ist der Besuch der üppigen und spektakulären Wälder, die einige der Inseln verstecken. Ein gutes Beispiel dafür sind die Tilos de San Andrés y Saucenauf der Insel La Palma. Dieser erstaunliche Ort wird von vielen Einwohnern ausgewählt, um ihre schönsten Momente zu verewigen, angesichts der Schönheit seiner mit Lorbeeren beladenen Pfade.

3. Sehen Sie sich den Garajonay-Nationalpark an

Garajonya-Nationalpark, La Gomera - Bos11

Obwohl der Garajonay-Nationalpark nicht immer so sorgfältig war, wie er es verdient, ist er mit seinem fantastischen Lorbeerwald eine weitere Ecke der Kanarischen Inseln, die einen Besuch wert ist. In seinen Grenzen können Sie eine beeindruckende Natur genießen und in seinem Zentrum finden Sie Laguna Grande, ein erstaunlicher und attraktiver Krater.

4. Beobachten Sie Wale und Delfine

Eine andere Sache, die man auf den Kanarischen Inseln unternehmen kann, ist die Beobachtung von Walen und Delfinen. Wenn Sie an der Westküste Teneriffas reisen, sollten Sie ein Vergnügungs- und Erlebnisboot suchen, um die Pracht dieser Säugetiere in ihrer reinsten Form zu beobachten.

5. Geh zum Teide

Teide, Teneriffa - CANARYLUC

Eines der unglaublichen Dinge, die man auf den Kanarischen Inseln unternehmen kann und die man gesehen haben muss, ist der Aufstieg zum Teide. Der höchste Gipfel Spaniens verbirgt beeindruckende Orte, auf einen eigenen nationalpark zählen und so wunderbar wie einmalige aussichten. Darüber hinaus können Sie von überall auf Teneriffa und anderen Inseln des Archipels einen Blick auf den Gipfel werfen.

6. Klettern Sie die Klippen

Die Kanarischen Inseln sind voll von Klippen, die Sie mit ihren spektakulären überraschen werden. Nähern Sie sich den Klippen auf Teneriffa oder einer anderen Insel, um den Atlantik in seiner ganzen Pracht zu beobachten.

7. Guten Appetit

Eine andere unglaubliche Sache, die man auf den Kanarischen Inseln machen kann, ist die reichhaltige Küche. Auf jeder Insel gibt es jedoch reichhaltiges Essen Das bekannteste Essen des Ortes sind die Kartoffeln mit Mojo, berühmt in ganz Spanien.

8. Fahren Sie nach San Cristobal de La Laguna

Die erste spanische Stadt im Kolonialstil auf dem ganzen Planeten ist San Cristóbal de La Laguna. Aus diesem Grund wurde es als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Es ist daher unmöglich, auf die Kanarischen Inseln zu reisen und nicht durch die Straßen zu spazieren, um Sie rechtzeitig in eine andere Welt und zu einer anderen Zeit zu versetzen.

9. Reise zu den Dünen

Dünen von Maspalomas, Gran Canaria - Valery Bareta

In der kanarischen Stadt Maspalomas finden Sie einige wunderschöne Dünen So fühlen Sie sich wie in der Wüste. Sie sollten also nicht aufhören, sich ihnen in all ihrer Unendlichkeit zu nähern.

10. Besuchen Sie Fuerteventura

Eine wunderschöne Insel der Kanarischen Inseln ist Fuerteventura. An seinen Stränden finden Sie alle Arten von Umgebungen, einschließlich der Nudisten, die auf der Halbinsel Jandía ihren maximalen Ausdruck finden.

11. Fühlen Sie sich auf dem Mond auf Lanzarote

Wenn ein Produzent eine Reise zum Mond charakterisieren möchte, ist Lanzarote einer der Orte gewählt. Und es ist nicht verwunderlich, dass diese Insel wundervolle und beeindruckende Landschaften bietet, die aus der intensiven vulkanischen Aktivität resultieren, die vor nicht einmal einem halben Jahrhundert seit dem letzten Ausbruch stattgefunden hat.

„Die Erde sah aus wie ein riesiges Ziegenleder mit aschfahlem Fleck auf den Kalichen. Im Bereich des Vulkans war die Schwärze intensiv und ähnelte einem dunklen und mineralischen Ozean.

-Rafael Arozarena-

Also Eines der erstaunlichen Dinge, die man auf den Kanarischen Inseln unternehmen kann, ist ein Spaziergang durch die MondlandschaftenFühlen Sie sich wie Tausende von Kilometern auf unserem lieben Satelliten, ohne die Insel zu verlassen.

12. Annäherung an das Eisen

El Hierro - Karol Kozlowski

Eine der besonderen Inseln der Kanarischen Inseln ist El Hierro. Kommen Sie an die Küste und genießen Sie dank der Herzlichkeit der Menschen und der enormen Qualität der Strände eine einzigartige und nahe Atmosphäre.

13. Surfen und nicht Krieg

Eine der großartigen Aktivitäten der Kanarischen Inseln ist das Surfen. An seinen Ufern wagen Sie es, dank des Windes und der Atlantikwellen, in diesem Sport einige der besten der Welt zu betreten. Traust du dich zum Beispiel an Orten wie Famara einer von ihnen zu sein?

14. Sehen Sie die Vulkane der Timafaya

Timanfaya, Lanzarote - anyaivanova

Zum Schluss empfehlen wir noch eines der unglaublichen Dinge, die man auf den Kanarischen Inseln unternehmen kann. Wandern Sie oder besuchen Sie die Vulkane von Timanfaya. Die Landschaft ist absolut atemberaubend und die Dampf-Geysire in diesem erstaunlichen Park sind einzigartig.

Wie Sie sehen, Die Bezeichnung Fortunate Islands ist keineswegs übertrieben. Die Kanarischen Inseln bieten alles: wunderschöne Landschaften, Traumstrände und eine mehr als appetitliche Küche.

Video: LANZAROTE TOP 15 Sehenswürdigkeiten, Tipps & Reisebericht. (Dezember 2019).

Loading...