Das Australian War Memorial Center in Canberra

Die Hauptstadt von Australien ist eine Stadt, die im zwanzigsten Jahrhundert geboren wurde. Bei der Gestaltung haben wir an die Geschichte und Kultur des Landes gedacht. Eines der Highlights von Canberra ist das Australian War Memorial CenterEin Denkmal, das den Gefallenen huldigt. Möchten Sie mehr über ihn erfahren?

Canberra, die Stadt, die von Grund auf mit einem großen Ziel geboren wurde

Kriegsgedenkstätte - Thennicke / Wikimedia Commons

Im Jahr 1913 begann Canberra aufzusteigen, eine Stadt, die von Grund auf neu entstand und es würde die Hauptstadt von Australien werden. Das Hotel liegt zwischen Sydney und Melbourne, zwei der wichtigsten Städte des Landes. In Canberra wurde alles, was Sie sehen können, von australischen Architekten und Designern erdacht und organisiert.

Während seiner Erweiterung gibt es zahlreiche Regierungsgebäude, Naturgebiete und Kulturzentren. Und vieles mehr, weil Ein Ort der Verehrung und Hommage an alle, die für Australien gekämpft haben, trat in ihre Pläne ein in verschiedenen Kriegen

Das Australian War Memorial Centre in Canberra gilt heute als eine der wichtigsten Gedenkstätten der Welt.

Wie ist das Australian War Memorial Center?

HierAlle, die zu unterschiedlichen Zeiten im Kampf getötet wurden, werden gewürdigt. Das Denkmal wurde während der Geburt der Stadt erbaut und beendete die Arbeiten im Jahr 1941. Es ist ein architektonischer Komplex, der in verschiedene Teile unterteilt ist, in denen Details der Militärgeschichte Australiens entdeckt werden.

Gedenkaltar

Gedenktafeln - lavagirl66 / Flickr.com

Es ist einer der ersten Teile, die Sie finden, sobald Sie ankommen. Davor geht ein Spaziergang voller Statuen die Zugang zu dem im byzantinischen Stil erbauten Gebäude gewähren. Sobald Sie eintreten, erreichen Sie im Innenhof eines der wichtigsten Gebiete für die Militärgeschichte.

Im Hof ​​ist die ewige Flamme. In den umliegenden Klöstern befindet sich eine Reihe von Bronzetafeln mit den Namen aller, die im Dienste der australischen Nation gestorben sind.

Dieser Altar, der die Erinnerung an alle Gefallenen ehrt, ist der sentimentalste Ort des Australian War Memorial Center. Es ist nicht ungewöhnlich, mit Blumen geschmückte Teller zu finden die Angehörige der Opfer gestellt haben.

Ein weiterer wichtiger Ort ist das Grab des unbekannten Soldaten. Es ist ein weiteres Denkmal, das mit Mosaiken und Glasmalereien bedeckt ist und die Soldaten symbolisiert.

Kriegsmuseum

Kriegsmuseum - Jim Hoffman / Flickr.com

Zunächst besuchen Sie ein Museum, das in mehrere Galerien unterteilt ist. Dort Sie kennen die Details der verschiedenen Schlachten, an denen die australischen Soldaten teilgenommen haben. Es gibt auch Sammlungen von Kunsthandwerk und Kriegswaffen, die in den Konflikten eingesetzt wurden.

Zusammen mit all dem, Sie werden Geschichten von Soldaten und Familienmitgliedern sehen und zahlreiche Erzählungen über verschiedene Ereignisse, die in den Wettbewerben stattfanden.

Unter den Sammlungen des MuseumsEs gibt Objekte der beiden Weltkriege und auch über die Kolonialzeit. Sogar im Museum werden Sie Geschichten über die Sieger des Victoria-Kreuzes sehen, der höchsten Anerkennung der Streitkräfte.

Der letzte Teil der Gedenkstätte ist ein Forschungszentrum. In seinen Einrichtungen werden Akten und weitere Dokumente der australischen Geschichte analysiert und katalogisiert.

Fahrpläne und wie man dorthin kommt

Zentraler Innenhof - Oscar Gruno / Flickr.com

Der Eintritt zum Australian War Memorial Center ist frei. Sie müssen nicht dafür bezahlen und haben Zugang zu allen Einrichtungen. Wenn Sie mehr wissen möchten, können Sie Führungen von unterschiedlicher Dauer machen, bei denen Sie alle Details kennen.

Das Denkmal ist jeden Tag des Jahres geöffnet, außer am Weihnachtstag. Es ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von Canberra verbunden, sodass Sie es nutzen können, um dorthin zu gelangen. Wenn Sie jedoch mit dem Auto anreisen, können Sie in den aktivierten Bereichen parken.

Auf der anderen Seite Von der Gedenkstätte aus können Sie das Parlament von Canberra sehen. Es ist ein einzigartiges und modernes Gebäude, das zu einer weiteren der Haupttouristenattraktionen der Stadt geworden ist.

Wie Sie sehen konnten, In dieser Gedenkstätte befindet sich ein kleines Stück der Seele Australiensdaher seine Bedeutung. Wir empfehlen Ihnen, es sowohl innerhalb als auch außerhalb der Gärten zu besuchen. Aber denken Sie vor allem daran, dass es ein Ort des Respekts für die Gefallenen ist. Genießen Sie Ihren Besuch und Ihre Reise nach Canberra, Sie werden es nicht bereuen!

Video: Australia - Canberra - War Memorial & Parliament House (Januar 2020).

Loading...