Lernen Sie das Kloster Món Sant Benet in der Nähe von Barcelona kennen

Das Kloster Món Sant Benet de Bages ist ein gutes Beispiel für die positive Entwicklung eines Denkmals. Ein Beispiel dafür, wie das historische und künstlerische Erbe nach mehreren Jahrhunderten wieder zum Leben erweckt werden kann. In diesem Fall eine Renovierung, in die einige der großen Namen der katalanischen Kunst des letzten Jahrhunderts eingegriffen haben.

Geschichte des Klosters Món Sant Benet

Innenraum des Klosters - ANSELM PALLÀS - Flickr.com

Die Anfänge dieses monumentalen Komplexes bewegen uns vor Hunderten von Jahren. Speziell im 10. Jahrhundert wurde der Keim des Klosters Sant Benet mit einer kleinen Gemeinschaft von Mönchen geschaffen.

Mit dem Fortschreiten des Mittelalters wuchs diese Gemeinschaft, ebenso wie die Abtei. In der Tat es war im zwölften Jahrhundert, als die großen Juwelen des gegenwärtigen Denkmals erhoben wurden: seine Kirche und vor allem der spektakuläre romanische Kreuzgang.

Die Mönche blieben jahrhundertelang an diesem Ort, bis er im 19. Jahrhundert aufgegeben wurde. Im Jahr 1907 sollte die Geschichte jedoch eine Wendung nehmen, seitdem Es wurde von der Familie des berühmten katalanischen Malers Ramón Casas erworben.

Die neuen Besitzer verwandelten das alte Kloster in eine Sommerresidenz. Dafür hatten sie die Entwürfe eines der großen Architekten der Moderne: Josep Puig i Cadalfach.

Kloster Món Sant Benet heute

Aufenthalt des Klosters - ANSELM PALLÀS / Flickr.com

Wenn wir Ihnen hier von der Vergangenheit des Klosters Món Sant Benet erzählt haben, werden wir Ihnen jetzt die Gegenwart erzählen. Es ist ein Denkmal, das natürlich besichtigt werden kann, aber es ist viel mehr als das. Es ist ein innovatives touristisches und kulturelles Zentrum geworden.

Was die Besuche im Kloster angeht, All sein Wert kann dank eines Museums und einer szenografischen Versammlung erkannt werden von den modernsten, die uns erlauben, uns in seiner Geschichte, am weitesten und am nächsten zu tauchen. In der Tat ist es eine Referenz nicht nur für den Tourismus, sondern auch für die Kultur.

Darüber hinaus wurden aus der Umgebung des Klosters Mon Sant Benet innovative Initiativen in Bezug auf die Landschaft entwickelt. Und auch mit der Gastronomie, da hier wurde ein internationales küchenforschungszentrum eröffnet.

Die Gebiete von Món Sant Benet

Weingut des Klosters - Enric / Wikimedia Commons

Im gesamten Kloster Món Sant Benet sind mehrere Bereiche zu unterscheiden. Zuerst platzieren Sie das Kloster selbst, wo nicht nur Besuche gemacht werden, Es wurde auch ein Kongresssaal geschaffen. Darüber hinaus gibt es im Gebäude La Fábrica einen Tagungsraum, in dem Eintrittskarten verkauft werden, und das Restaurant La Fonda.

Apropos Essen, Wir müssen den Hauptsitz der Alicia Foundation erwähnen, der Schöpfer des gastronomischen Forschungszentrums. Es verfügt über eine Laborküche, ein Auditorium und eine Kinderküche. Und schließlich gibt es das 4-Sterne-Hotel Món.

Das Angebot von Món Sant Benet

Klostergalerie - Enric / Wikimedia Commons

Nach allem, was bisher gesagt wurde, ist das Kloster Món Sant Benet ein Ort, den man nicht nur besuchen kann, sondern der es auch ermöglicht, dort zu bleiben und zu essen, sehr gut zu essen. Hier oben Es würde ein komplettes Zentrum für Urlaub und Freizeit werden.

Ihre Wette geht jedoch noch weiter. Es hat ein Programm von Besuchen und Aktivitäten am eindrucksvollsten für alle Arten von Publikum. Zum Beispiel können Verkostungen von landwirtschaftlichen Produkten in der Nähe durchgeführt werden.

Ebenso können Sie zwischen verschiedenen Arten von Besuchen wählen. Einige versetzen uns in das Mittelalter und andere in die sprudelnden Jahre der katalanischen Moderne. Und natürlich gastronomische Aktivitäten können verfolgt werden Alicia Foundation, die mit allen Arten von Publikum arbeitet, vor allem aber mit Kindern.

Wie auch immer, was Der Besuch des Klosters Món Sant Benet ist ein Abenteuer. Und es kann immer wiederholt werden, da die Vielfalt der Aktivitäten es uns ermöglicht, den Ort aus einer anderen Perspektive zu entdecken.

Übrigens, wo ist diese Seite, die Sie nicht verpassen dürfen? Kloster Món Sant Benet Es befindet sich in der Stadt Sant Fruitós de Bages, nordwestlich von Barcelona. Mit dem Auto von der katalanischen Hauptstadt dauert die Anreise ungefähr eine Stunde.

Loading...